RSS

Donnerstag, 9. September 2010

Sea Life

Muss allerdings nochmal sagen, ich bin kein Freund von Tiere in gefangenschafft angucken und auch noch Geld dafür zu bezahlen.
Ich mag weder Zoos noch Zirkus, da könnt ihr auch sauer sein, aber ich finde es schon irgendwie pervers.
Schliesslich würde sich auch keiner dafür bezahlen sich Menschen in gefangenschafft anzugucken.
Aber ich wurde nun mal eingeladen, und hätte wirklich bei so einer teuren angelegenheit ein schlechtes Gewissen gehabt nein zu sagen.
Mein unwohlsein, sieht man mir allerdings schon an :(


















































3 Kommentare:

Happy Berry hat gesagt…

warst du denn wenigstens auch im aqua dome? denn der lohnt sich ja richtig! Find den echt cool!! Und was die da über die Fische erzählen! die einen haben ein Gedächtnis von nur 1 Sekunde, das heisst die lernen sich jede Sekunde neu kennen XD

Bin auch nich son Fan von Tieren in Gefangenschaft aber bei Fischen find ichs jetzt nicht soooo schlimm wie z Bsp. bei Elefanten, Tigern oder Pandas...

Merrick hat gesagt…

Ich bin da recht ambivalent, immerhin werden so die Arten ja auch erhalten.

Und was Menschen in Gefangenschaft angucken angeht, ich denke, dass würden sich viele angucken. Man nehme nurmal die Einschaltquoten von BB, Solitary & Co. Is ja nicht wirklich soooo anders ;)

Grüßlies Merrick

Mimosa hat gesagt…

Wusste ich erst auch nicht. Geht aber ganz einfach:
Lade als Gagdet in deiner Sidebar ein Bild
z.B. mit "Gewinnspiel" hoch (Oder z.B. ein Bild mit dem Preis).
Wie du sicher weißt, kannst du dem Bild einen Titel geben oder eine Bildunterschrift hinzufügen.
Unter "Titel" und "Bildunterschrift" steht "Link"
Dort gibst du die Adresse des Gewinnspielposts an, in deinem Fall
http://miko-fashion-fashion.blogspot.com/2010/08/erstes-gewinnspiel-fur-meine-leser-d.html
Nur noch speichern, ganz oben auf deine Seite machen uuund fertig!
Durch einen Klick gelangen deine Leser zum Gewinnspiel. Ich hoffe, du hast verstanden;)
Tipp: Verlängere dein Gewinnspiel. Die Ferien sind ja gerade erst vorbei.

Kommentar veröffentlichen