RSS

Montag, 22. November 2010

Ich muss mich auch mal auskotzen...

Lange nicht geschrieben aber ich hatte nicht die beste Laune, nicht wirklich schlecht aber auch nicht gut.
Meine Familie geht mir ein bisschen auf die Nerven, alle wollen sie was von mir und denken ich hätte unmengen Zeit also ist ein Nein nicht drin, aha ok.
Wochenende hatte mir schon gereicht, lief so ab.
Also obwohl meine Schwester mir erst um 14 Uhr bescheid gegeben hatte das sie ihren Geburtstag feiert, hab ich alles stehen und liegen lassen.
Habe also ein Geschenk besorgt musste meinen Mitbewohner übereden mich hinzufahren weil es halt doch weiter weg ist.
Auf dem Weg dahin wurde ich dreimal angerufen und mit SMS bombadiert wo ich denn bleibe, als wäre es nicht eh unangenehm genug als letzte anzukommen :(.
Angekommen bekam ich ne Selter, andere Getränke waren nicht mehr da, und ein Stück Kuchen, wärend ich den Kuchen aß erzählte mir die Person die ihn zu bereitet hatte das die Häfte der zutaten bereits abgelaufen war :I boah!!!
Mir verging echt der Appetit, ich weiss nicht aber sowas würde ich bewusst nie machen und wenn doch käme ich sicherlich nicht auf die Idee das jemanden zu erzählen der den Kuchen gerade isst.
Eine Stunde später musste ich auch wieder gehen, weil sie noch was vor hatten.
Ich hetze mich also ab, überede meinen Mitbewohner mich hinzufahren der eigentlich hätte arbeiten müssen, um genau eine Stunde da zu bleiben, schlechten Kuchen zu essen und mir ein Ohr abkauen zu lassen auf dem Rückweg.
Klasse das hat sich allemal gelohnt.

Sonntag wollte ich dann eigentlich zu meiner Mutter fahren, aber meine Schwester wäre auch da gewesen, darauf hatte ich gar keine Lust. Hab also bescheid gegeben das ich nicht kommen könnte, halbe Stunde später ruft mich meine Schwester an und meckert mich total zu.
"Ich dachte du schneidest mir heute die Haare bla sülz mecker mecker".
Ich nur "davon hab ich ja nun wirklich nichts gewusst, und du hast mich auch nicht gefragt".
Sie wieder "doch natürlich" dann das beste "du hast doch sowieso nichts zu tun".
Also bei mir dann wirklich BÄÄÄÄM kein Bock mehr und leg auf.
Das fand ich so dreist, keine Ahnung bin froh das meine Familie zusamm kein Weihnachten mehr feiert, und der Grund dafür ist mir am Wochenende auch wieder klar geworden.

Eigentlich bin ich nicht schnell sauer, ich kann eine menge ab, aber auch bei mir gibt es Grenzen.
Naja tut mir leid fürs rummeckern, hier gibt es noch zwei Outfit Fotos ;)
Der nächste Eintrag wird bestimmt nicht so frustriert.

4 Kommentare:

Antonia hat gesagt…

jeder muss mal seinen frust rauslassen ;)
das 2. outfit gefällt mir besonders!
LG
Antonia

Tink thinks hat gesagt…

Ach mensch, dass kann einem ja wirklich die Laune verderben. Kann dich gut verstehen.
Und das mit dem Kuchen ist jawohl der Oberhammer. Da wäre mir auch ganz anders geworden :-)

Das erste Outfit finde ich total süß.

LG
Tink

Konstantine. hat gesagt…

igitt! wie kann man denn bloß erzählen, man hätte abgelaufene zutaten verwendet!? aber mach dir nichts draus, meine familie feiert auch keine feste mehr zusammen, zuviel stress! <3

Mila hat gesagt…

Danke, dass du meinen Blog verfolgst! C:

Kommentar veröffentlichen